Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘life is a bitch and it is like it is’ Category

neu ist er und jung. elf jahre zwischen uns, und es ist eine welt, die uns trennt. wir wuchsen anders auf. fernsehtechnisch war 17:45 für uns wochentags der startschuss. er kennt sie nicht, die serien die unsere jugend prägten. filmtrilogienen, die wir verehren, sind ihm unbekannt. sein medium war der pc inklusive internet, in einem alter, als wir für uns den c64er, den atarai st oder den amiga entdeckten. es sind nur elf jahre, aber eine andere generation.

Advertisements

Read Full Post »

von der bahn. das ist nicht schön. da verlässt man sich, nicht freiwillig, auf die bahn und dann das. ach ich hätte es mir ja auch denken können. ne, bei allem verständnis für die streikenden. wieso, bitte, wieso, heute??? triple-f-days anyone?

[edit 8:10] der schaffner spricht von „notfallplan„… notfallplan???

Read Full Post »

… du kommst mir so bekannt vor.“ da war ich baff. überall hätte ich es selbstredend als plumpen versuch zur einleitung einen kennenlernphase abgetan, aber nciht hier. nicht in diesem meeting. nicht nachdem wir schon beim du waren, alle miteinander. aber dann, nach gemeinsamen abgleich der lebensläufe stellt man fest, dass sich die wege kreuzten. vor vielen jahren. ich stehe da, erinnere mich nicht. wirklich nicht. wie pienlich, denn sie ist nett.

Read Full Post »