Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘porr’ Category

mobilmachung

was früher nur ein schokoriegel konnte, verspricht ja mittlerweile auch der konzern, der die zukunft bewegen möchte. klar, bei den kriegsähnlichen zuständen auf deutschlands autobahnen, ist es eine alternative. denn lieber zu spät, als unentspannt zu spät; ist ja auch nicht allzu verkehrt. und jetzt wo man sich angeblich, sofern man den „breaking news“ glauben schenken darf, geeinigt hat, bin ich guter hoffnung, nächste woche zumindest wieder entspannter anzukommen. ist ja auch was wert.

Read Full Post »

natürlich war mir schon damals

ja, schon gut soo lange ist es nicht her, aber schon als ich mich für den nick „Þórr“ entschied, war mir klar, dass sich der name, der sich dahinter verbirgt nicht sofort jedem erschliesst. intention, meine lieben. allerdings, und das hatte ich nicht bedacht, lesen viele das „Þ“ als „p“…

porr

gestern ist es mir dann aufgefallen… nicht neu, sondern jahrelang geübt, stosse ich von zeit zu zeit diesen eigenartigen seufzer aus, wenn ich auf ignoranz oder dummbatzigkeit in emails stosse, hören es auch die kollegen im büro, diese langgezogene, mit etwas tieferer stimme geraunte „pooorrrrr

life is a bitch, sagt dann der kollege des öfteren… und wer will ihm da widersprechen?

die moral von der geschicht‘? gibt es nicht…

Read Full Post »